[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.208.22.127 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Kapitel

Fachredakteure


1 Definition

"Fachredakteure" sind Sammler und Wissensträger, die sich besonderes Wissen in einem speziellen Bereich angeeignet haben. Sie betreuen (ehrenamtlich wie alle Beteiligten) bestimmte von ihnen selbst ausgesuchte Bereiche. Damit können Sie zur besseren Struktur und transparenten Darstellung beitragen.

Fachredakteure haben keine Privilegien. Sie sind auch nicht die einzigen Personen, die im bezeichneten Bereich tätig sind. Es wird ihnen aber stillschweigend eine gewisse "ordnende Befugnis" zugestanden.

2 Fachbereiche

3 Hinweise



Seite erstellt von: F. Diestelkamp 15:34, 10. Feb 2005 (CET)



Diese Seite ist geschützt. Sie kann nur von berechtigten Personen verändert werden.
Falls Sie mit dem Inhalt nicht einverstanden sind, schicken Sie bitte eine Mail an den Ersteller dieser Seite oder die Redakteure.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.