[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.224.17.157 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Maschinen

Facit CM 2-16


Großbild

Facit CM 2-16 (Metzen)

Inhaltsverzeichnis

1 Maschinendaten

Rechnertyp.......: Vierspezies-Maschine
Hersteller.......: Facit
Modell...........: Facit CM2-16 und
.................: Odhner CM2-16 (baugleich)
Konstrukteur.....:
Ort, Land........: Deutschland
Produziert.......: von 1959 bis 1967
System...........: Sprossenrad
Rechenwerk.......: Simplexmaschine
Stellenzahl......: 11 x 9 x 16
Eingabe mit......: Standard-Zehnertastatur
Ausgabe mit......: Anzeigeeinrichtung
Antrieb..........: Handkurbel
Löschen Eingabe..: manuell, gesamt / Hebel
Löschen Werke....: manuell, einzeln / Hebel
Rechenablauf.....: ohne Automatik
Werteverarbeitung: 2-stufig
Farbe (n)........:
Material.........: Metall-Gehäuse
Maße......(BxHxT): 34 x 15,5 x 28 cm
Gewicht..........: 7,7 kg

2 Beschreibung

Besonderheiten...: Eingabeanzeige
.................: Doppelte Rückübertragung: aus Resultat- u. Umdrehungswerk
Variante.........: auch als "Odhner CM2-16" (baugleich)
Nachfolger.......: Facit 1004 (anderes Gehäuse, techn. baugleich)
Seriennummern....: 1003286, 1091541, A-1467850
Konstrukteur*....: Grip, Erik Konrad; Toorell, Sture Efraim

3 Bilder


Großbild

Facit CM2-16 (1964; SN: 1073623; Bild: Haertel)

Großbild

Facit CM2-16 3d-Modell (Thilo Krause)

Großbild

Facit CM2-16 3d-Modell (Thilo Krause)



Großbild

Facit CM2-16 Werbung

Großbild

Facit CM2-16 Werbung

Großbild

Facit CM2-16 (1964 in Administrative Management)



Großbild

Odhner CM2-16 Werbung 1964

Großbild

Odhner CM2-16 Werbung 1964

Großbild

Facit CM2-16 Erklärung (aus Instructions)


4 Literatur

5 Patente

6 Weblinks

7 Hinweise

8 Anmerkungen




Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.