[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.95.23.35 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Literatur

Hyman 1987


1 Bibliographische Daten

Daten*: Hyman: Charles Babbage, 1791 - 1871. Philosoph, Mathematiker, Computerpionier. Klett-Cotta 1987 ISBN 3-608-93095-7 (457 S.)
[Englisch: Charles Babbage, Pioneer of the Computer. Princeton University Press, Princeton, New Jersey, 1982]
Kurzinfo*: Leben und Wirken von Charles Babbage mit Darstellung des Umfeldes. Sehr interessant.

Aus dem Klappentext:
Einer der letzten großen Universalgelehrten mußte scheitern, weil er seiner Zeit gedanklich um 100 Jahre voraus war.
Charles Babbage: der Computerpionier, der schon im 19. Jahrhundert das Grundprinzip aller modernen Rechner fand. Zugleich aber ein Universalgelehrter, der auf vielen Gebieten der Wissenschaft und der Technik seiner Zeit weit voraus war. Und genauso, wie Babbage gerade als universelle Persönlichkeit interessant ist, stellt Anthony Hymans Biographie weit mehr dar als nur ein Buch für historisch interessierte Computerfans: ein Stück anschaulicher, lebendiger Kultur- und Wissenschaftsgeschichte des 19. Jahrhunderts.

Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.