[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.145.122.109 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion !!!

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten

Info:FAQ


Häufige Fragen zum Rechnerlexikon

Achtung: Diese Seite wird noch überarbeitet!

Inhaltsverzeichnis

1 Juristisches

Juristisches

2 Bilder

2.1 Wie groß sollen Bilder sein?

Die Größe legt derjenige fest, der die Bilder zur Verfügung stellt. Sie sollten aber schnell ladbar sein und die Fensterbreite nicht überschreiten.
Vorschlag: Max. 600 - 1200 Pixel breit (bzw. hoch) und möglichst nicht über 200 kByte groß.
Bitte darauf achten, dass der Inhalt sauber und formatfüllend abgebildet ist.
Bei großen Dateien wenden Sie sich bitte an die ganz unten genannte Adresse

2.2 Welche Bilder darf ich einstellen?

Es gibt 3 Arten:
1. Eigene Bilder
2. Fremde Bilder mit ausdrücklicher Erlaubnis des Inhabers der Rechte
3. In Zitaten sind Bilder erlaubt, wenn sie ausdrücklich als solche gekennzeichnet sind und die Quelle angegeben wird (Buch, Internetadresse usw.) Siehe auch Zitate.

2.3 Ich habe Firmenprospekte, darf ich daraus Bilder einscannen?

Man kann davon ausgehen, dass diese Bilder dazu vorgesehen sind, dass sie allgemein verwertet werden. Schließlich wollte diese Firma ja möglichst viele Kunden gewinnen. Also wie Zitat behandeln und Quelle angeben.

3 Diskussion

3.1 Es gibt zu jedem Beitrag eine Diskussionsseite, ist das nicht übertrieben?

Jeder Beitrag kann Fragen fachlicher Art aufwerfen und die sollte jeder kennen und auch klären dürfen. Ist eine Frage beantwortet, kann sich daraus wieder ein interssanter neuer Beitrag ergeben. Arbeiten Sie mit!
Bitte geben Sie bei Einträgen in der Diskussion Ihren Namen mit ein (4 x ~), damit man Ihnen direkt antworten kann.

3.2 Wer liest die "Diskussion"?

Jeder, der sich dafür interessiert
In der persönlichen Seite kann man angeben, welche Artikel man beobachten will. Wenn ein Nutzer einen neuen Artikel erstellt, wird dieser und die zugehörige Diskussioin in der Liste seiner beobachteten Artikel geführt. Er wird dann auch gelegentlich dort reinschauen, ob etwas verändert wurde
In "Letzte Änderungen" findet jeder die neuen Einträge in Diskussionsseiten, die er dann ansehen kann.

3.3 Kein Diskussionsforum

Das Rechnerlexikon ist nicht als Diskussionsforum konzipiert.
Wenn Sie eine Frage zu einer unbekannten Maschine haben, die alle interessieren könnte, stellen Sie diese bitte in Fragen_an_den_Leser ein.
Sie können auch eine Frage an die im Impressum angegebene Adresse schicken. Wir sind bemüht, dort Fragen zu beantworten, wenn es nicht zu viele sind und wir in der Lage dazu sind.
Besser ist aber die bekannte Liste im Internet.

4 Zitate

4.1 Darf ich aus anderen Quellen zitieren?

Zitate sind erlaubt, sie müssen aber als solche gekennzeichnet sein (z.B. mit " " eingeschlossen), und es muss die vollständige Quelle angegeben sein (z.B. Buch oder Internetadresse).
Der Text darf nicht verändert sein und Bilder sind unverfälscht zu lassen (anderes Format oder Größenänderung ist erlaubt).
Ein Zitat darf nicht den alleinigen Inhalt eines Artikels ausmachen, sondern es muss der Verdeutlichung des eigenen Textes dienen.

5 Informationen liefern

5.1 Wer darf Informationen liefern?

Es sind alle Sammler von Rechenmaschinen, Konstrukteure, Fachkräfte und Insider aufgerufen, hier ihr Wissen zu veröffentlichen. Eine Eignungsprüfung findet nicht statt!
Natürlich wird aber erwartet, dass die Informationen auch richtig und sinnvoll sind.
Die Entscheidung liegt beim Informanten! Und wenn etwas nicht richtig ist, wird der nächste Wissensträger eine Korrektur einstellen und begründen.

Ich habe eine noch nicht genannte Maschine, weiß aber nicht viel darüber. Lohnt es sich, sie einzustellen?

Jede weitere Maschine ist ein Gewinn. Bringen Sie ein Bild und liefern Sie das Wissen, das Sie haben, den Rest vervollständigt der Nächste.

6 Informationen korrigieren

6.1 Ich stelle fest, dass jemand Unsinn geschrieben hat. Darf ich das korrigieren?

Nur Mut, Fehler sollten korrigiert werden! Aber ist es wünschenswert, dass Sie richtige Informationen liefern.
Wenn kein Verfasser eingetragen ist: Direkt korrigieren.
Sonst Eintrag in der Diskussions-Seite und eine Mail an den Verfasser schicken. Bei größeren Korrekturen bitte den eingenen Namen hinterlassen.
Die Korrekturen werden registriert und die alten Versionen sind jederzeit wieder herstellbar.

6.2 Ich habe mich vertippt und das zu spät bemerkt, wie kann ich das berichtigen?

Einfach online korrigieren und als "geringe Korrektur" kennzeichnen.

6.3 Da hat mich jemand korrigiert, das finde ich nicht gut. Wie verhalte ich mich?

 
Bei "Diskussion" können Sie das begründen und eine E-Mail an den Verfasser schicken. Wenn Sie sich mit dem anderen geeinigt haben oder andere zur Klärung beigetragen haben, sollte man sich auf einen richtigen Eintrag einigen.

7 Informationen verwerten

7.1 Ich möchte die Daten auf meiner Homepage oder in einem Aufsatz benutzen, darf ich das?

Die "Daten" wurden von den Lieferanten zur allgemeinen Nutzung freigegeben, sie fallen damit unter die GNU FDL (= freie Dokumentations-Lizenz), deren Text  hier eingesehen werden kann.
Eine private Nutzung ist erlaubt, aber nur, wenn die Quelle vollständig angegeben wird ("Zitat").
Bilder und mit Copyright versehene Texte bleiben immer Eigentum der Besitzer!

7.2 Es wurde ein privates Bild benutzt, ich möchte die Nutzung hier nicht erlauben. An wen wende ich mich?

Nehmen Sie bitte Kontakt auf mit einem Redakteur. Er wird Ihnen helfen, das Bild zu löschen.
Das wäre allerdings schade! Besser ist es, die Nutzung nachträglich zu erlauben und die genaue Quelle und den Genehmigungsvermerk hinzuzufügen.

7.3 Ich habe einen Artikel geschrieben, der gut in diese Enzyklopädie passen würde, ich möchte aber nicht, dass er beliebig geändert werden kann

Wenn Sie etwas verfasst haben, was ausschließlich Ihr geistiges Eigentum ist und auch bleiben soll, dann können Sie es enweder in Ihre Ihre private Homepage stellen und von hier darauf verlinken. Oder Sie laden es als PDF hoch und verlinken aus einem Artikel darauf. Eine Anleitung finden Sie in hier. Wahlweise können Sie eine Seite als "Autorentext" eingeben und durch einen Redakteur schützen lassen.

7.4 Erscheint das, was ich in Artikeln und Diskussionen geschrieben habe, in Suchmaschinen?

Im Prinzip ja ;-)
Alle Artikel sind von Suchmaschinen durchsuchbar und dürfen von diesen indexiert werden. Es ist ja auch im Sinne dieser Enzyklopädie, dass die in ihr gesammmelten Fakten frei zugänglich und auffindbar sind.
Da die persönlichen Benutzerseiten und die Diskussionsseiten außer objektiven Fakten auch persönliche Meinungen enthalten können, haben wir diese mit Metatags versehen, die Suchrobots das Indexieren untersagen, und seriöse Suchmaschinen halten sich auch daran.

7.5 Ich habe weitere Fragen zu einer Rechenmaschine, die schon registriert ist, an wen wende ich mich?

Schicken Sie dem Verfasser eine e-Mail (wenn er eingetragen ist). Oder Sie machen einen Eintrag bei "Diskussion".
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die unten genannte Adresse

8 Verkauf, Handel

8.1 Ich möchte eine Maschine verkaufen und habe Fragen dazu

Das Rechnerlexikon soll ein "Lexikon" sein und und keine Verkaufsbasis.
Preise und Hinweise auf Auktionen sind im Rechnerlexikon tabu!
Anfragen hierzu können Sie an die bekannte Liste im Internet schicken.
In einer Auktion dürfen Sie gern auf das www.rechnerlexikon.de verweisen

9 Haftung, Recht, Sicherheit

9.1 Muss ich für die Daten, die ich einstelle, haften?

Weder die Initiatoren noch die Lieferanten der Informationen haften für die Richtigkeit sachlicher Angaben. Natürlich sollten die Eingaben nach bestem Wissen erfolgen, das ist wohl selbstverständlich.
Aber: Beachten Sie bitte die Hinweise zu Zitaten und Bildern.
Persönliche Meinungsäußerungen sollten die Ausnahme bilden und nur auf die Sache bezogen sein.

9.2 Gibt es irgendetwas, das ich nicht in dieses Lexikon stellen darf?

Ja. Kommerzielle Inhalte, Preise und Werbung sind hier unerwünscht. Die Grenze zu Information ist aber nicht immer einfach zu ziehen.
Persönliche Angriffe oder strafbare Texte sind streng verboten!
Im Zweifelsfall behalten sich die Betreiber und Redakteure dieser Seite das Recht vor, solche Inhalte zu löschen und im Extremfall sogar den Nutzer zu sperren.

9.3 Kann ich sicher sein, dass die Angaben zu den Rechnern richtig sind?

Die Daten stammen von erfahrenen Sammlern und Wissensträgern und sollten nachvollziehbar sein. Deshalb ist Offenheit notwendig:
Angabe der Quelle bzw. Hinweis auf eigene Rechner und die Anbgabe des Autors.

10 Nutzer

10.1 Muss ich mich anmelden, wenn ich Informationen liefern will?

Ja, das ist notwendig. Das System wurde mit Absicht so eingestellt, dass nur registrierte Nutzer eingeben dürfen. Die Glaubwürdigkeit des Rechnerlexikons hängt von der Offenheit und Glaubwürdigkeit der Wissenslieferanten ab.
Das Anmelden ist einfach, es findet kein Eignungstest statt.
Ein Nachteil entsteht dadurch nicht, die Email-Adresse ist geschützt.

10.2 Was muss ich bei der Registrierung angeben?

Die Email-Adresse, einen frei wählbaren User-Namen (ich schlage Vor- und Nachmanen vor), der bei Korrekturen registriert wird, und ein Passwort.
Die Daten sind geschützt und werden nicht weiteregeben.

10.3 Muss ich meinen Namen angeben, wenn ich etwas korrigiere oder hinzufüge?

Eingeben und Ändern dürfen nur registrierte und auch angemeldete Nutzer.
Jede Änderung wird vom System registriert und ist nachvollziehbar.
Bei größeren oder wichtigen Änderungen sollten Sie Ihren Namen angeben (".. ergänzt von:" und dann 4 Tilden).

10.4 Was kann ich alles machen?

Wenn Sie nicht angemeldet sind, dürfen Sie nur lesen.
Auf der Login-Seite können Sie sich registrieren.
Registrierte und auch angemeldete Anwender dürfen Bilder oder andere Dateien auf den Server hochzuladen und Daten einbringen.
Artikel oder Bilder löschen können nur die Redakteure. Das sind diejenigen, die im Benutzerverzeichnis mit "Redakteur" gekennzeichnet sind. Falls es nötig ist, z.B. ein Bild zu löschen, können Sie sich an einen von ihnen wenden.

11 Links

11.1 Ich habe eine Homepage mit Rechnern, darf ich die irgendwo angeben?

Ja. Wir haben eine eigene Rubrik für Sammlerseiten, unsere "Linkliste", bitte dort eingeben.
In den Artikeln der betreffenden Rechner können Sie ebenfalls einen Link setzen. Vorraussetzung ist aber, dass Ihre Seite dauerhaft ist.

11.2 Darf ich von meiner Homepage auf www.rechnerlexikon.de verlinken?

Ja. Wir wünschen das sogar, wenn Sie eine seriöse und passende Homepage betreiben.
Relexlogo-83-41.png

12 Netzzugang

12.1 Muss ich beim Eingeben von Daten online sein?

Beim Eigeben ja.
Aber Sie können sich offline vorbereiten, indem Sie in einer Datei auf Ihrem Computer die Daten erfassen und dann mit copy/paste die Daten eingeben, wenn Sie online sind.
Falls Sie eine neue Seite für einen noch nicht erfassten Rechner eingeben möchten, können Sie die noch leere Vorlage auf Ihren Computer kopieren, offline ergänzen und dann online eintragen (nicht als Datei, sondern mit copy/paste)
Wir weisen aber darauf hin, dass die Vorlagen gelegentlich ergänzt werden. Bitte die neuesten verwenden!

12.2 Ist der Zugang abhängig von einem bestimmten Browser oder Betriebssystem?

Nein.
Bei angemeldeten Nutzern verwendet der Browser allerdings Cookies, um Ihre Änderungen zuordnen zu können, damit der Benutzer sich nicht auf jeder Seite neu anmelden muss. Dazu setzt der Computer beim Anmelden ein Sitzungs-Cookie, das beim Schließen des Browsers wieder gelöscht wird (wenn der Browser so eingestellt ist).
Die Seiten werden mit mehreren Browsern getestet, trotzdem kann es mal zu Problemen kommen.
Wenn Ihr Browser die Seiten fehlerhaft anzeigt, schreiben Sie bitte einen Eintrag in der Fehlerliste.

13 Anfragen

Wenn Sie eine Frage zu einer unbekannten Maschine haben, die alle interessieren könnte, stellen Sie diese bitte in Fragen_an_den_Leser ein.
Die können alle Leser Antworten geben.
Fragen zum Rechnerlexikon, Beschwerden usw. richten Sie bitte an die im Impressum genannte Adresse.