[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.232.147.215 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Geräte/Hilfsmittel

Logomat Pfiffikus


Großbild

Logomat Pfiffikus (R.Atzbach)

Inhaltsverzeichnis

1 Gerätedaten

Modell............: Pfiffikus
Firma.............: Logomat
Hersteller*.......: Deutschland
Ort, Land.........: Musterland
Maße (LxBxH)......: Durchmesser 4,5 cm (Grundkörper)
Maße (LxBxH)......: x x cm (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: 10 g
Stellen...........: 3-4
Eingabe mit.......: manuell
Antrieb...........:
Löschung..........:
System............: Logarithmische Rechengeräte
Farbe(n)..........:
Material..........: Alu, Plexiglas
Produziert........: von 1971 bis

2 Beschreibung

Beschreibung......: Das Gerät wurde Anfang der SiebzigerJahre als Werbegeschenk verteilt
Besonderheiten....: Im Unterschied zu den in Deutschland meist üblichen Rechenscheiben mit zwei gegeneinander verschiebbaren Skalen ist der Pfiffikus als Gerät mit einer Skala und zwei Cursorzeigern gestaltet. Trotz seiner minimalen Abmessungen verfügt das Gerät über eine 35 cm lange Skala - länger als der Standard-Rechenstab. Dies wird erreicht, indem die Skala in drei Spiralwindungen gekrümmt ist.
Varianten.........: Es existieren sowohl einseitige Geräte als auch Geräte mit Quadrat- und Kubikskala auf der Rückseite.
Konstrukteur*.....: ...
Designer..........:

3 Weitere Bilder

Großbild

Logomat Pfiffikus Vorder- und Rückseite(R.Atzbach)

4 Literatur

5 Patente

 siehe blauer Kasten unten

6 Weblinks

Infos:  http://www.rechenwerkzeug.de/logomat.htm Demo (Flash):  http://www.rechenwerkzeug.de/logomat3.html

7 Seriennummern

8 Allgemeine Anmerkungen



Seite eröffnet von:Reinhard Atzbach 16:17, 11. Mär 2018 (CET)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.