[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

35.175.121.230 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Literatur

Müller 1923


Großbild

Titel Müller 1923

Inhaltsverzeichnis

1 Bibliographische Daten

Daten*: Gerhard Müller: Eine Schnell-Rechenmaschine. Ein Beitrag zur Förderung der Handfertigkeit in der Familie. Aus der Reihe "Jetzt baue ich mir selbst". Verlag Hermann Beyer, Leipzig 1923

Kurzinfo*:

2 Weitere Informationen

21 Seiten, 8 Abbildungen

3 Kommentare

Der Verfasser hat offenbar noch schneller geschrieben als gerechnet, denn das Werk strotzt vor orthographischen und grammatischen Fehlern, aber schön ist es trotzdem. Und am Ende kommt tatsächlich eine Rechenmaschine heraus. An deren Tauglichkeit allerdings Zweifel bestehen.

Zitat: "Also lasse sich keiner, der Lust und Interesse für eine moderne Schnellrechenmaschine hat, durch die kleine Mühe des Baus derselben abbringen, sich eine Maschine herzustellen. Man kann sie ja in jeder beliebigen Form, Art und Größe herstellen."

4 Links

Seite eröffnet von: Barbara Haeberlin 19:34, 12. Jun 2008 (IST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.