[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.235.66.217 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Maschinen

Müller Rechenmaschine


Großbild

Rechenmaschine von Müller, Landesmuseum Darmstadt (Atzbach)

Inhaltsverzeichnis

1 Maschinendaten

Modell............: Rechenmaschine von Johann Helfrich Müller
Firma.............:
Hersteller*.......: Uhrmacher Haller
Ort, Land.........: Gießen Hessen
Maße (LxBxH)......: 10,5" (Pariser Zoll) Durchmesser x x 3,5" Höhe (Grundkörper)
Maße (LxBxH)......: 33cm = 12" x x 15 cm = 8,7" (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: 15600 g
Stellen (EWxUWxRW): 14 x 14 x 14
Eingabe mit.......: Drehknöpfen
Antrieb...........: Kurbel
Löschung..........: manuell
System............: Staffelwalzen
Farbe(n)..........:
Material..........: vergoldetes Messing, Emaille
Produziert........: 1783

2 Beschreibung

Beschreibung......: Nach der Leibniz'schen Maschine die vierte Staffelwalzenkonstruktion, nach der Hahn'schen Maschine die zweite Maschine mit mehrstelligem Umdrehungszähler
Besonderheiten....: In den 6 kleinsten Stellen ist nach Umstellung der Eingabedrehknöpfe Eingabe von Brüchen möglich (Nenner 2,3,4,6,12 bzw. bei zwei Stellen 60: Duodezimalsystem Sexagesimalsystem). Die Eingabedrehknöpfe reichen dann jeweils von 0 bis 11, erkennbar ganz links in der Einerstelle
Varianten.........: Einzelexemplar
Konstrukteur*.....: Müller, Johann Helfrich 1746-1830
Designer..........:

3 Weitere Bilder

Müller's Rechenmaschine, Klipstein, 1786
Müller's Rechenmaschine, Klipstein, 1786
Großbild

Rechenmaschine von Müller, Aufriss in Bischoff 1804


4 Literatur

 

5 Patente

 

6 Weblinks

 https://www.e-rara.ch/doi/10.3931/e-rara-12979
 https://www.arithmeum.uni-bonn.de/sammlungen/rechnen-einst/objekt.html?tx_arithinventory[object]=553

7 Seriennummern

8 Allgemeine Anmerkungen

Seite eröffnet von: Reinhard Atzbach 16:01, 23. Nov 2019 (CET)


Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.