[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.82.164.182 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Maschinen

Friden reparatur


Inhaltsverzeichnis

1 Entfernen des Schlittens

Großbild

1. Schritt: Diese drei Knöpfe entfernen (blaue Pfeile).

Großbild

2. Schritt: Auf jeder Seite gibt es einen Hebel unter der Abdeckung. Diese beiden Hebel nach oben drücken und die Schlittenabdeckung entfernen.


Großbild

3. Schritt: Auf manchen (aber nicht allen) Maschinen gibt es einen kleinen L-förmigen Halter (im Foto nicht, aber es zeigt die betreffende Schraube). Falls vorhanden, muß man den Halter entfernen.

Großbild

4. Schritt: Es gibt hier eine Schraube - diese freimachen, aber nicht wegnehmen (siehe auch nächstes Foto).


Großbild

5. Schritt: Der rote Pfeil zeigt die Schraube, die jetzt frei ist. Der blaue Pfeil zeigt, wie man den Halter ziehen muß.

Großbild

6. Schritt: Jetzt kann man das lange Metallstück mit den Zähnen nach oben drehen (blauer Pfeil). Vorher eventuell die beiden Hebel ausspannen und das Rad drehen (kleine rote Pfeile), um das Metallstück frei zu machen.


Großbild

7. Schritt: Diesen Halter entfernen.

Großbild

8. Schritt: Jetzt kann man den ganzen Schlitten herausziehen (blauer Pfeil).


2 STW 10

When a Friden STW-10 is opened, it is possible operate it by hand, without electricity. For this purpose a special service crank exists and it can be bought on Internet. But you can also remove a foot and screw it in gear in the center of right side (see image). It works as a rescue service crank.

Großbild

Wiring Diagrams (R. Long)

Großbild

Rescue Service Crank(Celli)


3 Literatur


4 Weblinks

...

5 Allgemeine Anmerkungen


Seite eröffnet von: Mark Glusker


Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.