[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.214.184.250 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article

article
image
patent



Special pages
 tables

Multi-Divi


Enlarge

Tabellenbuch Multi-Divi (Diestelkamp)

Table of contents

1 Gerätedaten

Modell............: Multi-Divi
Firma.............: Multi-Divi
Hersteller*.......: Multi-Divi AB
Ort, Land.........: Vikarbyn, Schweden
Vertrieb..........: Addiator Vertriebsrechte weltweit
Ort, Land.........: Berlin, Deutschland
Maße (LxBxH)......: 27 x 15 x 2,5 cm (Grundkörper)
Gewicht...........: 880 g
Stellen...........: -
Material..........: Pappe, Papier
Typ:..............: Multipliziertafeln
Produziert........: von 1920er bis Anf. 1960er
Produktionsmenge..: 50.000 bis 100.000 Stück (mehrere Varianten)

2 Beschreibung

Beschreibung......: Tabellenbuch für Multiplikation.
Hinweise..........: Das Buch Multi-Divi wurde von Wilken Wilkenson in Schweden hergestellt und an Addiator geliefert. Addiator hatte in den 1920er Jahren das Vertriebsrecht für Deutschland, in den 1930er Jahren für die ganze Welt erworben und ließ die Hüllen und das Zubehör selbst fertigen. In der Maximator Organisation wurde in den 1950ern bis Anfang der 1960er Jahre die Variante "Maximal" standardmäßig mit dem Maximator Rechner 1950 verkauft. Nach dem Tod von W. Wilkenson (1963) sind vermutlich keine Exemplare mehr gedruckt worden.
Restbestände wurden noch bis in die 1980er Jahre verkauft.
Besonderheiten....: Die von Addiator gelieferten Exemplare hatten meistens eine grüne Weich-Kunststoff-Hülle
Varianten.........: Verschiedene Varianten, je nach Umfang der Tabellen:

"Standard": 3 x 2 stellig (alle Zahlen) Erste Variante
"Super" . : 3 x 2 stellig (alle Zahlen) und 3 x 2 stellig (auf 5 endende Zahlen)
"Triplex" : 3 x 2 stellig (alle Zahlen) und ??
"Maximal" : 3 x 2 stellig (alle Zahlen) und 4 x 2 stellig (auf 5 endende Zahlen; vermutlich meist-verkauft)
..................: "Allesrechner": Multi-Divi mit hinten eingearbeitetem
..................: Addiator, klappbar.
Zubehör...........: Fresnel-Linse, die Addiator fertigen ließ, beigelegt in Multi-Divi (um 1960?)
Vorgänger.........: Produktentafel Intereso ca. 1926
Konstrukteur*.....: Wilkenson, Wilken
Designer..........: Wilkenson, Wilken

3 Bildergalerie

Enlarge

Italienischer Prospekt, S.1

Enlarge

Italienischer Prospekt, S.2

Enlarge

Italienischer Prospekt, S.3

Enlarge

Italienischer Prospekt, S.4


Enlarge

Reklamekarte

Enlarge

Reklamekarte

Enlarge

Reklamekarte


Enlarge

"Allesrechner" außen

Enlarge

"Allesrechner" aufgeklappt


4 Patente

5 Literatur

 

6 Schutzrechte

7 Weblinks

8 Sonstiges

Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 17:07, 23. Apr 2004 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.