[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.234.208.87 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article

article
image
patent



Special pages
 calculating aids

Washington-Betonrechner (Serie E / F)


Enlarge

Washington-Betonrechner E (Celli)

Table of contents

1 Maschinendaten

Modell............: La Washington - Serie E
..................: La Washington - Serie F
Firma.............: Società Italiana Washington
Hersteller........:
Ort, Land.........: Oneglia (now Imperia), Italien
Stellen (EWxUWxRW): (-)
Eingabe mit.......: Drehknopf
Antrieb...........: direkt
Löschung..........: -
System............: Verbundene Wertetabelle
Farbe(n)..........: schwarz / silbrig
Material..........: Metall (Eisen, Aluminium, Messing)
Produziert........: von 1925 bis 1927

2 Beschreibung

Beschreibung......: La Washington per il calcolo dei cementi armati
..................: Für die Berechnung von Bauelementen aus armiertem Beton
..................: Genaue Beschreibung s. Patente
Besonderheiten....: Mit Tragetasche
Vorgänger.........: Existence of models denoted by letters E, F, G and H induces
..................: us to suppose that some prototypes was done and labeled
..................: as Serie A, B, C and D.
Nachfolger........: Washington-Betonrechner(Serie G) (weitere Patente)
..................: Washington-Betonrechner FER H-39
Konstrukteur*.....: Sabatini, Washington
Designer..........:

3 Serie E

Maße .............: 22 x 40,5 x 12 cm (Grundkörper)
Maße .............: 22 x 40,5 x 15 cm (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: g

Enlarge

Upper surface (Celli)

Enlarge

Inside view (Celli)

Enlarge

Inside view (Celli)


Enlarge

Patent DE459786, Abb. 2


Gut erkennbar: Getriebe für die Drehung der Walzen links, für die Verschiebung in der Mitte

4 Serie F

Maße .............: 22 x 40,5 x 12 cm (Grundkörper)
Maße .............: 22 x 40,5 x 15 cm (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: g

Enlarge

Washington Serie F (Celli)

A slightly different machine was produced as Serie F. It was presented at the Paris Fair in 1927. See article on La Science et la Vie. Identification of this model and a serial number come from photos published on eBay some years ago.


5 Literatur

6 Patente

7 Weblinks

8 Seriennummern

9 Allgemeine Anmerkungen

Seite eröffnet von: Celli 16:03, 7. Mag 2013 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.