[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

34.229.151.87 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article

article
image
patent



Special pages
 technical terms | Glossar.gif Glossary

Zirkel


German: Zirkel
English: compassdividersector
French: compas de proportion
Italian: Compasso
Spanish: Compás

Enlarge

Zeichengerät: Rifler-Zirkel aus der Patentschrift DE2997

Table of contents

1 Definition:

Sammelbegriff unter dem sowohl Proportionalzirkel nach Galileo als auch Proportionalzirkel nach Bürgi als auch das Zeichengerät "Zirkel" zusammengefasst werden.

2 Im Rechnerlexikon

2.1 Artikel

2.2 Ähnliche Fachbegriffe

2.3 Bildergalerie

Enlarge

Stechzirkel

Enlarge

Proportionalzirkel nach Bürgi (Quelle: Diderot 1780a)

Enlarge

Zirkel nach Bürgi

Enlarge

Proportionalzirkel nach Galileo Galilei (Quelle: Diderot 1780a)

Enlarge

Hunderterzirkel zum Oldendorpschen Planimeter (Hunäus 1864)


3 Literatur

Schneider 1970 Schneider, Ivo: Der Proportionalzirkel, ein universelles Analogrecheninstrument der Vergangenheit. München 1970

4 Weblinks

Rechengeräte und -Hilfsmittel:
Heath Sektor, Reduktionszirkel Proebster

Patents:

  • Patent:DE2997 14.08.1877 Riefler, Siegmund Riefler : Verbesserte Einsatz-, Hand-, und Haarzirkel
  • Patent:DE61509 30.08.1891 Brenske, Carl : Zirkel zur Bestimmung von Marschzeiten
  • Patent:DE74866 25.07.1893 Nitschmann, Franz : Mess- und Rechenzirkel
  • Patent:DE447779 03.08.1927 Kulka, Lothar : Gerät zur Auswertung der Summe von Produkten (P - y) zweier Faktoren, von denen die eine Gruppe von Faktoren (P) durch beliebige Zahlen, die zweite Gruppe (y) durch zeichnerisch gegebene Werte (z. B.

  Mehr...



According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.