Haertel 2016/1

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Table of contents

1 Bibliographische Daten

Daten*: Haertel, Peter: Die Unterscheidungsmerkmale der Umdrehungszählwerke mechanischer Drei- oder Vierspezies-Rechenmaschinen. Aufsatz im Rechnerlexikon 2016

Kurzinfo*: Die Umdrehungszählwerke mechanischer Rechenmaschinen dienen dem stellenweisen Einstellen bzw. Anzeigen der Multiplikatoren bei Dreispezies-Maschinen oder der Multiplikatoren und Quotienten bei Vierspezies-Maschinen.

Lesen Sie hier den ganzen Aufsatz

2 Weitere Informationen

3 Kommentare

4 Inhalte

Stichworte:

Division; Divisor; Dreispezies-Maschine; Einstellwerk; Klappblende; Multiplikation; Multiplikator; Rechenmaschine; Resultatwerk; Rückübertragung; Schaltwerkssystem; Schiebeblende; Sprossenrad; Transportzahn; Umdrehungszählwerk; Verbundrechenwerk; Vierspeziesmaschine; Zählrad; Zehnerschaltung; Zehnerübertragung; Ziffernrolle; Ziffernscheibe

Erwähnte Rechenmaschinen:

Archimedes DE 16 AD; Badenia I; Badenia TH 10; Brunsviga B; Brunsviga MR; Brunsviga 13; Brunsviga 13 Z; Brunsviga Nova 13; Felix M; Mercedes Euklid 21; Numeria 7101 H; Odhner 8; Odhner 16; Odhner 137; Odhner 207; Odhner 227; Produx Multator I; Record Universal; Triumphator C; Triumphator H III; Triumphator K III; Walther EMKD 13; Walther WSR 160 (ohne Gewähr)

5 Links



Seite mit Daten von P. Haertel eröffnet von: F. Diestelkamp 22:07, 3. Mai 2016 (CEST)
Version 06 eingebracht: F. Diestelkamp 20:11, 18. Jun 2016 (CEST)



Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.

Retrieved from "http://www.rechnerlexikon.de/en/wiki.phtml?title=Haertel_2016/1"
This page was last modified 18:11, 18. Jun 2016.