Hamann Automat S

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Enlarge

Hamann Automat S (Glusker)

Table of contents

1 Maschinendaten

Rechnertyp.......: Vierspezies-Maschine
Hersteller.......: DeTeWe
Modell...........: Automat S
Konstrukteur.....: Hamann, Christel
Ort, Land........: Berlin, Deutschland
Produziert.......: von ... bis ... (1954, 1958)
System...........: Schaltklinke
Rechenwerk.......: Simplexmaschine
Stellenzahl......: 9x8x16 (UZW hat eine 9.Stelle nur zur Abarbeitung der verkürzten Multiplikation!)
Eingabe mit......: Einstellhebel(EW), Multiplikand: Rädchen-UZW, Devidend: Rädchen-RW
Ausgabe mit......: Anzeigeeinrichtung
Antrieb..........: Elektromotor
Rechenablauf.....: M - V / D - V
Werteverarbeitung: 2-stufig
Farbe (n)........: grün
Material.........: Al, St
Maße......(BxHxT): 34 x 16 x 26 cm
Gewicht..........: 10,3 kg

2 Beschreibung

Besonderheiten...: Automatischer Vor- und Rücklauf des Rechenschlittens
Seriennummern....: 60371, 61417, 62165
Preis............: DM 1750,- (Büromarkt Nr. 3 / 1958, S. 119)

3 Bildergalerie

Enlarge

Hamann Automat S (Marik)

Enlarge

Hamann Automat S (Marik)

Enlarge

Hamann Automat S (Marik)


Enlarge

Hamann Automat S mit Kalender

Enlarge

Automat S aus Anleitung



Enlarge

Automat S (Werbung S. 1)

Enlarge

Automat S (Werbung S. 2)


4 Literatur

5 Anleitung

Hamann Anleitung Automat S

Enlarge

Ausbauen der kompl. Systemwalze

Enlarge

Selbsttätig verkürzte Multiplikation


6 Patente

7 Weblinks



According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.

Retrieved from "http://www.rechnerlexikon.de/en/wiki.phtml?title=Hamann_Automat_S"
This page was last modified 12:22, 1. May 2016.