MLS Fakturiermaschine

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Enlarge

Fakturiermaschine MLS (System Cordt; aus van Raalte 1950)

Table of contents

1 Maschinendaten

Modell............: M.L.S.
Firma.............: MLS
Hersteller*.......: Mauser, MLS
Ort, Land.........: Ort, Deutschland
Maße (LxBxH)......: x x cm (Grundkörper)
Maße (LxBxH)......: x x cm (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: g
Stellen (EWxUWxRW): x x
Eingabe mit.......: Volltastatur
Antrieb...........: Motor
Löschung..........:
System............: Fakturiermaschine
Farbe(n)..........:
Material..........:
Produziert........: von bis

2 Beschreibung

Besonderheiten....: 12 verschiedene Multiplikatoren können gespeichert werden und mit der Wahlscheibe angerufen werden. Alte Name: Mauser Cordt (System Cordt). Laut van Raalte besonderes geeignet für die Incasso-Administration von Gas-, Wasser- und Elektrizitätsbetriebe. Buchstabendruckvorrichtung optionell.
Varianten.........: s. Cordt Universal Buchungsmaschine
Konstrukteur*.....: ...
Designer..........:


3 Literatur

4 Patente

 siehe unten

5 Weblinks

6 Seriennummern

7 Allgemeine Anmerkungen

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.

Retrieved from "http://www.rechnerlexikon.de/en/wiki.phtml?title=MLS_Fakturiermaschine"
This page was last modified 10:24, 1. Mar 2016.