Stückzähler

From the great encyclopedia of mechanical calculating


German: Stückzähler
English:
French: compteur
Italian: contapezzicontatore
Spanish:

Enlarge

Zählwerk von Schaeffer und Budenberg

Table of contents

1 Definition

1.1 Definition 1

Stückzähler sind sind Rollenzählwerke oder Scheibenzählwerke, die jeweils nur die Funktion "Addition +1" zulassen.
Bei einfachen Stückzählern kann nur die unterste Stelle bedinent werden. Andere Stückzähler ermöglichen auch die Addition einer Einheit in höheren Stellen.

Beispiele:
Manuelle Personenzähler, Zähleinheiten in der Medizin und Zähler für Spiele (z.B. Billard).

2 Artikel

3 Verweis auf andere Artikel

4 Literatur

5 Weblinks

6 Bildergalerie

Enlarge

Stückzähler von Hengstler (aus "Überseepost" engl. Mai1938, S. 39)

Enlarge

Hengstler "Handstückzähler" ("Elektrotechnik"; Dez. 1975)

Enlarge

Redington-Zähler (Bild: Schildbach)


Enlarge

Handzähler / Stückzähler (Bild: Schildbach)

Enlarge

"Favour" Hand-Stückzähler (Wichmann-Katalog 1939, S. 464)

Enlarge

Reichenzähler für Strickarbeiten (Prym; Bild: S. Gerken)



Seite eröffnet von:F. Diestelkamp 10:34, 5. Mär 2004 (CET)



According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.

Retrieved from "http://www.rechnerlexikon.de/en/wiki.phtml?title=St%FCckz%E4hler"
This page was last modified 11:50, 30. May 2021.