[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.88.156.58 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion !!!

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Machines

Brunsviga B


Agrandir

Brunsviga B 1 ca. 1915 (Denker)

Sommaire

1 Maschinendaten

Rechnertyp.......: Vierspezies-Maschine
Hersteller.......: Brunsviga
Modell...........: B
Konstrukteur.....: Odhner, Willgodt, Trinks, Franz
Ort, Land........: Deutschland
Produziert.......: von 1892 bis ...
System...........: Sprossenrad
Rechenwerk.......: Simplexmaschine
Stellenzahl......: 9 x 8 x 13
Eingabe mit......: Einstellhebel
Ausgabe mit......: Anzeige
Antrieb..........: Handkurbel
Löschen Schlitten: manuell, einzeln / Flügel
Löschen Eingabe..: manuell, später gesamt / Flügel
Rechenablauf.....: ohne Automatik
Werteverarbeitung: 2-stufig
Farbe (n)........: schwarz
Material.........: Metall
Maße.............: 37 x 17 x 13 cm
Gewicht..........: 9,425 kg

2 Beschreibung

Besonderheiten...: Maschinen der "grossen Baureihe", also A, B, BI, C usw. besitzen eine Stellenteilung von 9mm, Maschinen mit einer Teilung von 6mm gehören zur Miniatur-Baureihe MA, MB usw.
Varianten .......: "Kurzkurbel" (1892 - 1894)
.................: "Modell B 1905" (1905 - 1906; "breiter Korpus")
.................: mit Beschriftung "Schuster"
.................: nur mit Beschriftung "Grimme Natalis" (siehe Rossija)
Seriennummern....: 953, 1427, 2419, 4153, 6611, 8876, 17144, 22516, 24908, 31096, 32599, 32733, 35347, 68021, 71133

3 Bilder

Agrandir

Brunsviga B "Kurzkurbel" (SN: 214A; Breker)

Agrandir

Brunsviga B "Kurzkurbel" (SN: 214A; Breker)

Agrandir

Brunsviga B "Kurzkurbel" (SN: 214A; Breker)

Agrandir

Brunsviga B "Kurzkurbel" (SN: 214A; Breker)


Agrandir

Brunsviga (B Kurzkurbel) (Abdeckplatte ersetzt?; ohne SN; Bild: Otnes)

Agrandir

Brunsviga B ca. 1895 (Metzen)

Agrandir

Brunsviga B (SN: 953; W.Irler)


Agrandir

Brunsviga B1, Modell 1905 (breiter Korpus), (Maschine von 1907; Metzen)


Agrandir

"Schuster"- Brunsviga, SN: 2419, ca. 1895 (Bölter)

Agrandir

"Schuster" Brunsviga B (SN: 1427; ca. 1896; Denker)


Agrandir

Brunsviga B, ca. 1913 (Metzen)

Agrandir

Brunsviga B (SN: 24908; Breker)

Agrandir

Brunsviga B, SN 71133 ca.1925 (R.Fekkes)


Agrandir

Vorrichtung hochgeklappt

Agrandir

Vorrichtung runtergeklappt

Variante der Brunsviga B mit einer
"Vorrichtung zur Wiedereinstellung einer gelöschten Zahl"
(aus einer Brunsviga-Broschüre 1906)
Agrandir

Aus den Fliegenden Blaettern 7.4.1895

Agrandir

Besprechung in "INGENIØREN" (Dänemark, 31. März 1894; 1)

Agrandir

Besprechung in "INGENIØREN" (Dänemark, 31. März 1894; 2)

Kurzkurbel!

Auch erwähnt: Modelle A und C

(Siehe auch "Diskussion")

Agrandir

Brunsviga B (Werbung für Russland)

Agrandir

Brunsviga B mit zusätzlichem Elektro-Motor

Agrandir

Brunsviga B Anzeige 1922 (GNC; TL)


4 Literatur

5 Patente

6 Weblinks

 http://www.boelter.rechnerlexikon.de/indexpages/brunsviga_spross.html

7 Anmerkungen




Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.