[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.87.147.184 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Termes techniques | Glossar.gif Glossaire

Einstellkontrolle


Allemand: EinstellkontrolleEK
Anglais: setting controls
Français: contrôle de posefenêtre de pose
Italien:
Espagnol:

Sommaire

1 Definition

2 Artikel im Rechnerlexikon

(Siehe Einstellkontrollwerk)

2.1 Ähnliche Fachbegriffe

3 Weblinks

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Brevets:

  • Patent:DE203448 22.10.1907 Baum, Michel : Kontrollvorrichtung für Addiermaschinen u. dgl., deren Zählräder am Umfang mit muldenförmigen Vertiefungen zum unmittelbaren Antriebe von Hand versehen sind
  • Patent:DE838623u 17.01.1923 Schuster, Max : Addier- und Subtrahiermaschine mit durch einen von aussen einsteckbaren Stift verschiebbaren Zahlenschieber
  • Patent:DE1695789U 27.12.1952 Eichler, Ulrich Diehl : Tastenfeld und Einstellkontrollwerk für Rechenmaschinen, insbesondere motorisch angetriebene Staffelwalzen-Rechenmaschinen



Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.