[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.228.21.186 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Essais

Rechenmaschinenausstellung in Brembate di Sopra (Bergamo, Italien)


1 Rechenmaschinen in  Brembate di Sopra (Bergamo, Italien)

Wer hätte vermutet, welchen Erfolg mechanische  Rechenmaschinen in einem Altersheim haben könnten. In  Brembate di Sopra, einem Städtchen im emsigen Mailänder Hinterland, das u.a. auch eine moderne  Zweigstelle der  Braunschweiger GMG-Gildemeister AG vorweisen kann, schauen die Heimgäste der dortigen  „Villa Serena“, oft mit Gehwägelchen, voller Nostalgie bei den im Stucksaal ausgestellten Buchhaltungsmaschinen vorbei, die sie mal vor mittlerweile 40 Jahren selbst bedient hatten. Trotz Alzheimer und anderer Gebrechen beleben die meist ältlichen Damen mit ihren Erinnerungen eine ja noch nicht so ferne Geschichtsepoche, die dann von der Elektronik total weggewischt wurde.

Seitentisch Aussteller Seitentisch Seitentisch

Ein ehemaliger Büromaschinentechniker und  Sammler des italienischen Sammlervereins stellt in dieser historischen Stadt-Villa bis Anfang Oktober 2011 seine einst vor dem Verschrotten geretteten Maschinen aus, allesamt sorgfältig rekonstruiert und beschriftet. Im Zentrum auch ein paar riesige Buchungsmonster der „ Banco Popolare di Bergamo“, die man nach langem Vergessen aus dem Keller hervorholen und von ihm herrichten lassen hatte.

Ellis Adding Typewriter Comptometer 992 Seitentisch Astra D

Eine „ Ellis Adding Typewriter“ (links) von 1910, sicher die älteste der her gezeigten Maschinen, beindruckt mit ihrer Schreibmaschinentastatur vor der zehnstelligen, elektrifizierten Volltastatur und dem dicken, hinten angeflanschten Motor. Allesamt jedoch nicht so sehr historische Maschinen, sondern noch bis vor 40 Jahren funktionierende Bürogeräte. U.a. ein vom damals modernsten Comptometer-M abgeleitetes Supertotalizer-Comptometer 992 aus den sechziger Jahren, das noch bis zum ersten Computer in einer lokalen Textilfabrikation die Buchfährung dominierte. (Wird demnächst im Rechnerlexikon eingetragen)

2 Copyright

Alle Rechte beim Verfasser

Erstellt von: Wolfgang Irler 17:05, 28. Sep 2011 (CEST)



Diese Seite ist geschützt. Sie darf nur vom Autor oder einer beauftragten Person verändert werden.
Falls Sie mit dem Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Autor eine Mail.


Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.