[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.81.73.233 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Matériaux

Taylor Material


Sommaire

1 Prospekte, Anleitungen und Material für alle "Taylor"

Hinweis: Diese Seite ist eine Materialsammlung.
Sie dient zur Vorbereitung neuer Artikel und zur Unterstützung von Anwendern, die Beiträge verfassen wollen. Es ist kein festes Format vorgesehen.
Bitte fügen Sie hier Daten, Listen, Bilder, Anzeigen usw. ein und geben Sie die Quelle an, sonst ist der Beitrag nutzlos.
Bilder können nach Einstellen in zugehörige Artikel hier gelöscht werden!

2 Taylor Planimeter

Taylor Square Root Planimeter

3 Taylor Zähler

Agrandir

Taylor Zähler (Breker)

Agrandir

Taylor Zähler (Breker)

Agrandir

Taylor Zähler (Breker)

Aus dem Tex der Auktion:
"Frühe Addiermaschine, um 1820. Bezeichnung auf Zifferblatt etwas verschwommen lesbar: S.N. Taylor, Burnett, NY (?). Federwerkantrieb, mittels Druckschalter, 3 Zeiger mit Übertragung für Einer, Zehner und Hunderter. Löschhebel in Rückteil. 22 cm hoch."


4 Taylor Bücher und Schriften (Beispiele)

Taylor 1717
Taylor 1843
Taylor 1792

5 Taylor Patente

Suche nach "Taylor" in der Patentdatenbank:
 http://www.rechnerlexikon.de/wiki.phtml?srch=taylor&title=Spezial%3APatentpage

Agrandir

Taylor Modell (Breker)

Aus der Beschreibung:
Patentmodell "Calculating Machine Figure Wheel"
Massives Messing Ziffernrad einer Rechenmaschine von H. S. Taylor, Springfield, MA, USA. Ca. 1870er Jahre.
Bleizahlen von 10 - 29.
Durchmesser 10,5 cm (4 inch)

6 Anmerkungen



Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.