[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.174.43.27 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Essais

Triumphator Rechenmaschinen bis 1920


Sommaire

1 Triumphator Modelle und Typen bis ca. 1920

Ein Versuch, alle Tabellen und Literatur-Stellen an einer Stelle darzustellen und kritisch zu berwerten.

Betrachtet werden die folgenden Rechenmaschinen:

1.1 Modelle mit SN unter ca. 150, mit Messingschild, Lausen



1.2 Modelle mit SN über ca. 150 bis unter 1.000, ovales Schild (bis ca. 1906)




Bewertung:
Die ersten Rechenmaschinen "A" und "B" waren recht schwer und groß. Sie wurden mit der Zeit etwas modifiziert aber bis 1906 als "A" und "B" angeboten.

1.3 Modelle mit SN ab 1.000 (ab ca. 1907) bis 20.000 ( ca. 1920)

1.3.1 "Typ"-Varianten (Bezeichnung mit römischen Ziffern)

Typ-Rechenmaschinen entsprechend Tabellen unten

Triumphator Typ I, II, IIa
Triumphator Typ III, IV
Triumphator Typ V, VI
Triumphator Typ VII, VIII
Triumphator Typ XI
Triumphator Typ Duplex

Bewertung:
Diese Modelle sind vermutlich eindeutig zuzuordnen. Sie sind vergleichsweise schwer und groß.
Die bekannten SN liegen über 1.000 bis unter 9.000 und spätere über 19.000 bis knapp über 20.000. Martin weist auf S. 155 darauf hin, dass sie "auf Wunsch auch heute noch" erhältlich sind, also wohl bis Anfang der 1920er Jahre.

1.3.2 Andere Modelle mit SN ab 1.000 bis etwa 20.000

Siehe: Kleine Triumphator Modelle (1907 - 1919 bzw. SN: 5.000 bis ca. 9.000)

Berertung: Siehe dort

1.3.3 Listen bis Anfang 1920er

 Triumphator-Liste aus "Reese/Anthes 2001"

Agrandir

Triumphator Prospekt von 1914 (Seite 1; Bild: Anthes und Fischer)

Agrandir

Triumphator Prospekt von 1914 (Seite 2; Bild: Anthes und Fischer)



1.4 Modelle mit SN über 20.000 (ab ca. 1920)

Die späteren und auch von Ernst Martin genannten Modelle sind meistens mit einem Buchstaben gekennzeichnet. Sie können mithilfe der Leistungsmerkmale und Seriennummern (aus Tabellen) identifiziert werden.

Agrandir

Triumphator Liste (vermutlich um 1919 (a)

Agrandir

Triumphator Liste (vermutlich um 1919 (b)


Agrandir

Triumphator Liste aus "Brauner 1925" S.5


2 Literatur

3 Patente

(Siehe Triumphator)

4 Copyright

Alle Rechte beim Verfasser

Erstellt von: F. Diestelkamp



Diese Seite ist geschützt. Sie darf nur vom Autor oder einer beauftragten Person verändert werden.
Falls Sie mit dem Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Autor eine Mail.


Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.