Planimeter von Gierer

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Agrandir

Das Planimeter von Gierer

Sommaire

1 Gerätedaten

Modell............: Planimeter
Konstrukteur*.....: Gierer, Johann Andreas
Ort, Land.........: Fürth, Deutschland
Eingabe ..........: manuell
System............: Planimeter, Analogrechner, Koordinatenplanimeter,
Produziert........: wahrscheinlich nie

2 Beschreibung

Ein Gerät zum Ermitteln des Flächeninhalts von beliebigen Flächen auf Landkarten unter verwendung von Polarkoordinaten.

2.1 Bestandteile

2.2 Bedienung

Das Gerät wird so auf die Katasterkarte gesetzt, dass das zu vermessende Grundstück direkt darunter zu liegen kommt. Durch das Bewegen und Drehen des oberen Bedienknopfes wird der Cursor mit der Lupe auf die Grenze des Grundstückes gebracht. Diese Position wird markiert und der Anzeigewert notiert. Mittels des Bedienknopfes wird der Cursor so bewegt, dass er einmal das gesamte Grundstück entlang seiner Grenzen umfährt, bis er wieder an die Ursprüngliche Stelle zurückkehrt. Von dem nun abgelesenen Wert wird der zuvor abgelesene Wert abgezogen. Das Ergebnis ist ein Maß für die Fläche des Grundstücks.


Agrandir

Das Planimeter von Gierer arbeitet mit Polarkoordinaten


Animation bei Youtube
Agrandir

Mechanismus zum Quadrieren des aktuellen Radius

Agrandir

Seitenansicht des Giererplanimeters

Agrandir

Originalzeichnung des Giererplanimeters

Agrandir

Titel von Gierers Veröffentlichung

Agrandir

Gesamtansicht

Agrandir

Kegel-Reibrad-Mechanismus


3 Literatur

4 Siehe auch



Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.

Récupérée de http://www.rechnerlexikon.de/fr/wiki.phtml?title=Planimeter_von_Gierer
Dernière modification de cette page le 09:04, 10. aoû 2013.