[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.227.249.234 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Machines

Zähler (Schaeffer und Budenberg)


Zählwerk von Schaeffer und Budenberg, Quelle: Stefan Drechsler, 2004
Zählwerk von Schaeffer und Budenberg, Quelle: Stefan Drechsler, 2004
Sommaire

1 Maschinendaten

Modell............: vierstelliges Zählwerk
Firma.............: Schaeffer & Budenberg
Hersteller*.......: Schaeffer und Budenberg
Ort, Land.........: Magdeburg, Deutschland
Maße (LxBxH)......: 16,2 x 6,1 x 2,4 cm (Grundkörper)
Maße (LxBxH)......: 19,1 x 9,0 x 2,4 cm (mit Bedienelementen)
Gewicht...........: ca. 1 kg
Stellen (Zählwerk): 4
Eingabe mit.......: Hebel/Zugstange/Zugkette/...
Antrieb...........: Hebel
Löschung..........: nur durch Öffnen möglich
System............: Hubzähler mit Zehnerübertrag
Farbe(n)..........: Messing, Schwarz
Material..........: Messing, Stahl
Produktionsmenge..: Stück

Die Zahnräder
Die Zahnräder

2 Beschreibung

Die Zählwerke der Firma Schaeffer und Budenberg sind - wie andere Produkte aus diesem Hause - dafür gedacht in andere Maschinen(Dampfmaschinen) und Anlagen(Chemie, Produktionstechnik) eingebaut zu werden. Sie dienten zur Erfassung von Stückzahlen, eine Löschvorrichtung ist daher ganz bewusst nicht vorhanden.
Der Bedienhebel ist starr mit einem Anker verbunden, der bei jeder Hin- und Herbewegung in ein Ankerrad eingreift, wie in einem Uhrwerk, und so das Rad der Einerstelle um eine zehntel Umdrehung weiterbewegt.
Ein einzelner Zahn greift bei jeder vollen Umdrehung einmal in das Zahnrad der nächst höheren Dezimalstelle ein und bewegt es (in entgegengesetzer Richtung) um eine zehntel Umdrehung weiter.

Besonderheiten....:
Varianten.........: Es sind auch Zählwerke mit 6 Stellen bekannt
Im Deutschen Museum befindet sich ein fünfstelliger Zähler (mit der Seriennummer 5254) an einer Maschine als Umdrehungszähler.

Konstrukteur.....:
Designer..........:


3 Siehe auch

4 Weblinks

5 Sonstiges


Seite eröffnet von: Stefan Drechsler 15:57, 18. Apr 2004 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.