[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

34.238.189.171 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
 Calcolatrici

Mauser H


Enlarge

Mauser HS (Bild: Haertel)

Indice

1 Maschinendaten

Rechnertyp.......: Zweispezies-Maschine
Hersteller.......: Mauser
Modell...........: "Mauser-Addi"
.................: Modell H und Varianten
Konstrukteur.....:
Ort, Land........: Oberndorf, Deutschland
Produziert.......: ab 1931 bis ...
System...........: Zahnstange
Rechenwerk.......: Simplexmaschine
Stellenzahl......: 7 x 8 oder 10 x 11
Eingabe mit......: Zehnertastatur
Ausgabe mit......: Anzeigeeinrichtung u. Druckwerk
Antrieb..........: Hebel oder Motor
Löschen Eingabe..: manuell, gesamt / Hebel
Rechenablauf.....: ohne Automatik
Werteverarbeitung: 2-stufig
Farbe (n)........: schwarz
Material.........: Aluminium
Maße.............: 42 x 25 x 27,5 cm
Gewicht..........: 12,8 bis 15 kg

2 Beschreibung

Besonderheiten...: Druckwerk abschaltbar
Vorläufer .......: R-Addiermaschine
Seriennummern....: 4044; 11065; ...

3 Varianten

H 8 ............. : 7 x 8 Stellen ohne direkte Subtraktion
H.................: 10 x 11 Stellen
Zusatz S .........: direkte Subtraktion bis Null
Zusatz U .........: direkte Subtraktion unter Null
Zusatz E .........: Elektro-Motor
..................: Alle Modelle können nachträglich mit elektrischem
..................: Antrieb versehen werden
..................: Diverse Sondereinrichtungen auf Wunsch
..................: Breitwagen 24, 37 oder 50cm auf Wunsch
..................: Auch als Phenix vertrieben

4 Bilder

Enlarge

Mauser Addiermaschine in "Organisation" 1931

Enlarge

Mauser Addiermaschine in "Organisation" 1933



Enlarge

Mauser HUE (Bild: Haertel)

Enlarge

Werbung aus "Freude und Arbeit" 1938 (Bild: Hansen)



Enlarge

Werbung für Modell HU (1936; a)

Enlarge

Werbung für Modell HU (1936; b)

Enlarge

Werbung für Modell HU (1936; c)

Enlarge

Werbung für Modell HU (1936; d)


5 Literatur

Martin 1925 Seite 431 bis 433 mit genauer Beschreibung

Haertel, Peter: "Die Rechenmaschinen der Mauser-Werke A.-G. - Erfolg im zweiten Anlauf" in: Historische Bürowelt, Ausgabe Nr. 69 / 2004, S. 9 - 13

6 Patente

7 Weblinks

8 Anmerkungen



In base alla licenza d'uso è permesso citare testualmente parti di rechnerlexikon.de purché se ne citi la fonte.