[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.227.233.55 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
Pfeil.gif Brevetti  Pfeil.gif Germania  

Patent:DE450247


Brevetto:DE 450247
Titolo:Rechenmaschine mit logarithmischen Einmaleinskörpern
Data:04.10.1927
Luogo:
Nazione:Germania
Persona:Keller, Hugo (P)
Ditta:
Link interni:Multiplikationskörper
Keywords:
Link al brevetto:
(without guarantee)
 DE450247


Enlarge

Aus der Patentschrift DE450247

Der Multiplizierkörper ähnelt sehr stark dem von Steiger in Patent:DE72870. Auch hier werden Stufenscheiben verwendet, die sich verdrehen und abgetastet den Zehner- und Einerwert des Teilprodukts angeben. Der wesentliche Unterschied zu Steiger besteht darin, dass die Ziffernräder auf jeder Stelle nicht linear sondern logarithmisch geteilt sind und so verdreht werden. Der Patentanspruch bezieht sich nur auf die logarithmische Teilung der Ziffernräder. Über das Addierwerk bzw. Ergebniswerk, welches mehrere Zehnerübertragungen gleichzeitig ausführen muss, macht der Erfinder keine Angaben.