[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.226.243.130 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
 Glossario | Glossar.gif Glossario

Rechenhilfstafel


Tedesco: RechenhilfstabelleRechenhilfstafelUmrechnungstabelle
Inglese: Ready Reckoner
Francese: barème
Italiano: prontuariotabelle di calcolotavole per il calcolo
Spagnolo:

auch Rechenhilfstabelle oder Umrechnungstabelle
Indice

1 Definition

Es handelt sich hierbei um eine gedruckte Zahlentafel mit voraus berechneten Werten zum Rechnen mit benannten Grössen (Längen, Flächen, Volumina, Gewichte, Währungseinheiten u. dgl.) im Bereich des Handels und der Finanzen. Die benannten Grössen unterscheiden sie von den Multipliziertafeln.
Im Englischen nennt man solche Rechenhilfsmittel Ready Reckoner, im Französischen Barème, in der deutschen Sprache gibt es keine einheitliche Bezeichnung.
Ihr Ursprung liegt in den komplizierten Rechnungen unter Systemen mit nicht dezimal geteilten Währungen oder Massen, insbesonders in Grossbritannien. Sie sind jedoch nicht auf diesen Bereich oder auf diese Masse beschränkt.
Rance (s. u.) gibt ein einfaches Beispiel für die Anwendung und den Nutzen solcher Rechenhilfstafeln:
Was kosten 3 yards, 1 foot und 3 inches feinster Seide bei einem Preis von 2 shillings und 9 pence pro yard?

2 Artikel im Rechnerlexikon

empfehlenswerte Literatur Rance 2009

2.1 Ähnliche Fachbegriffe

3 Weblinks

4 Kommentare

The French name barème comes from François-Bertrand Barrême (1638-1703) who published in 1669 a famous reckoner  Les Comptes faits, ou Le Tarif général de toutes les monnoyes

Seite eröffnet von: stewe 11:15, 26. Nov 2011 (CET)


Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


In base alla licenza d'uso è permesso citare testualmente parti di rechnerlexikon.de purché se ne citi la fonte.