[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.233.215.196 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Geräte/Hilfsmittel

S'COSS


Großbild

S'COSS (Bild: Vanderdonckt)

Inhaltsverzeichnis

1 Gerätedaten

Modell............: S'COSS
Firma.............: ?
Hersteller*.......: Robert Monloup, Lyon
Ort, Land.........: Frankreich
Maße (LxBxH)......: 20 x 12,5 cm
Gewicht...........: g
Stellen (EWxUWxRW): x x
Eingabe mit.......: -
Antrieb...........: -
Löschung..........: -
System............: Napier-Stäbe in Tafelform
Farbe(n)..........:
Material..........:
Produziert........: von bis
Produktionsmenge..: (Stück)

2 Beschreibung

Beschreibung......: System in Art der Napier-Stäbe, mit Schiebern und Klappen.
Besonderheiten....:
Varianten.........:
Konstrukteur*.....: ...
Designer..........:
Wir haben leider nur wenig Material zu dieser Multiplizierhilfe. Es sieht so aus, als müsse man zum einstellen des mehrstelligen Faktors in jeder Stelle übereinander liegende Streifen verschieben um die Reihen der Vielfachen zu erhalten, ganz ähnlich wie bei Multirex. Letzterer kann allerdings mehrstellige Faktoren multiplizieren, während S'COSS als zweiten Faktor nur einen einstelligen zulässt.
Woher der Name kommt ist bis jetzt auch noch nicht klar.
Bei Sammler.......: selten anzutreffen

Großbild

Prospekt

Großbild

Anleitung

Großbild

Multiplikationstafel "S'COSS" (aus Prospekt)


3 Literatur

4 Patente

 siehe blauer Kasten unten

5 Weblinks

6 Sonstiges


Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 12:07, 2. Jun 2005 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.