[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.236.83.154 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
Literatur

Haertel 2022/1


Inhaltsverzeichnis

1 Bibliographische Daten

Daten*: Haertel, Peter: Die erste 1877 in Deutschland patentierte Zehntasten-Rechenmaschine von Otto Berndt.
Aufsatz im Rechnerlexikon.de (Februar 2022)

Lesen Sie hier den Aufsatz
Copyright beim Verfasser
Nur zum persönlichen Gebrauch!

Kurzinfo*: Am 1. Juli 1877 nahm das "Kaiserliche Patentamt" den Betrieb auf. Bereits am 23.07.1877 meldete der Ingenieur Otto Berndt aus Nienburg (Saale) ein Patent für eine Addiermaschine an, die unter Reichspatent Nr. 81 ab 24. Juli 1877 patentiert wurde

2 Weitere Informationen

3 Kommentare

4 Links




Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 12:41, 18. Feb 2022 (CET)



Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.