[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

52.200.130.163 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Maschinen

CBR CBR


Großbild

CBR von CBR (Bild:Diestelkamp)

Inhaltsverzeichnis

1 Maschinendaten

Modell............: CBR
Firma.............: CBR, Continentale Büroreform
Hersteller*.......: CBR
Ort, Land.........: Berlin, Deutschland
Maße (LxBxH)......: 14,5 x 12,6 x 0,5 cm
Gewicht...........: 400 g
Stellen (EWxUWxRW): 11 x 12
Eingabe mit.......: Stift
Antrieb...........: direkt
Löschung..........: Zuglasche oben
System............: Zahlenschieber
Farbe(n)..........: gold, schwarz
Material..........: Messing
Produziert........: ab 1923

2 Beschreibung

Beschreibung......: Zahlenschieber mit Übertrag über 1 Stelle. Nur Addition
Besonderheiten....: Ähnlichkeit im Übertrag mit Danaddo
..................: Durch Verwendung von Zink-Spritzguss sind die meisten Exemplare inzwischen defekt
Varianten.........: nein. Auch mit Correnta-Roll (s. Bilder)
Konstrukteur*.....: vermutlich Meuter, Otto, das Patent lautete aber auf Bergmann, Jean
Designer..........:

 
Großbild

CBR mit Metall-Etui als Aufstellhilfe (Bild: Haertel)

Großbild

CBR mit Metall-Etui und Rückseite des Papp-Schubers



Mit Correnta-Roll:

Großbild

CBR mit Multiplizierhilfe (Bild: S. Weiss)

Für dieses Gerät war auch ein Multiplizierzylinder namens Correnta-Roll mit Aufstellhilfe erhältlich. Die Drehgriffe sind an der Seite angebracht.




Großbild

Anleitung

Hier die Anleitung zur Multiplizierhilfe. Sie wurde im Jahr 1928 gedruckt.

3 Literatur


4 Patente

 siehe blauer Kasten unten

5 Weblinks


6 Sonstiges


Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 16:50, 31. Jul 2004 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Patente:




Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.